Philipp Rastemborski

Philipp Rastemborski

LL.M.

Rechtsanwalt
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Vertreter vor dem UPC

Philipp Rastemborski

LL.M.
Rechtsanwalt
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Vertreter vor dem UPC

Philipp Rastemborski ist auf nationale und grenzüberschreitende Patentverletzungsverfahren und parallele Rechtsbestandsverfahren spezialisiert. Seine Expertise liegt in der Vertretung bei komplexen Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren, in der Durchsetzung standard-essentieller Patente sowie allen damit einhergehenden kartellrechtlichen Fragestellungen. Daneben berät er im Gebrauchsmuster- und Designrecht, zum wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutz, zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen und dem Arbeitnehmererfinderrecht. 

Philipp Rastemborski verfügt zudem über Erfahrung in Schiedsverfahren mit IP Bezug und der Erstellung von Lizenzprogrammen, insbesondere im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungskooperationen.

Er spricht Deutsch und Englisch.

Vita

Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin, Masterstudium an der University of Edinburgh (LL.M. in European Law): Masterthesis zur "essential facility doctrine" iSv Art. 102 AEUV, Referendariat beim Kammergericht Berlin und an der Deutschen Botschaft in Bangkok

Mitgliedschaften

  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
  • Licensing Executives Society (LES)
  • Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP)
  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS) 

Publikationen & Vorträge

Anm. zu EPG Lokalkammer München: Einstweilige Unterlassungsverfügung aus Einheitspatent

in GRUR-Prax 2023, 640

Panel on the role of the UPC in global patent litigation campaigns

28th Annual Advanced Patent Law Institute, Austin, November 2023

Panel on the Unified Patent Court

The Sedona Conference, Annual Meeting WG 9 + 10, Mai 2023

The Intellectual Property Review: Germany

in "The Law Reviews" (mit Niels Schuh), Mai 2023

It is Sunrise – Get Prepared for the Forthcoming Unified Patent Court

BPIP 2023 Conference, Tel Aviv, März 2023

Unified Patent Court & Unitary Patent System

Auto IP & Legal World Summit, München, März 2023

Preliminary Injunctions Injunctions and Protective Letters before the UPC

Lexology

Anm. zu BGH: Zum Verhältnis von Einspruchsverfahren und Patentnichtigkeitsklage

Anm. zu BGH in GRUR-Prax, 2023, 204

UK High Court setzt erneut eine weltweite FRAND-Lizenz fest

Anm. zu High Court of England & Wales in GRUR-Prax, 2023

Eine neue Ära für Europas Wirtschaft: Einheitliches Patentgericht nimmt seine Arbeit auf

Artikel in der Braunschweiger Zeitung

Keine Lizenzunwilligkeit bei Anti-Suit-Injunction in Rechtsstreit gegen Dritten

Anm. zu LG München I in GRUR-Prax, 2023, 43

UPC 2022

IAM Connect Webinar, Dezember 2022

Zu den Anforderungen einer Urkundenvorlage durch die nicht beweisbelastete Partei

Anm. zu BGH in GRUR-Prax, 2023, 204

Teleologische Reduktion des § 14 II 3 Nr. 1 UWG bei individueller E-Mail

Anm. zu OLG Düsseldorf in GRUR-Prax, 2022, 328

Notwendigkeit einer Ausgleichsklausel bei Doppellizensierung durch Poollizenzen

Anm. zu LG Düsseldorf in GRUR-Prax, 2022, 316

The Unified Patent Court is coming – benefits and risks of the new court system

OxViews Webinar, Juni 2022

Injunctions and the Principle of Equity – A German Perspective

OxViews 7th Intellectual Property and Competition Forum, Juni 2022

Gerichtsstand bei UWG-Verstoß in Telemedien

Anm. zu LG München I in GRUR-Prax 2022, 62

German Patent Law & Ligitation

IP Watchdog International IP, März 2022

Steuerkanalsignalisierung II

Anm. zum Urteil des OLG Karlsruhe in Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, 2020

Verletzung eines Geschäftsgeheimnisses durch den berechtigten Besitzer

Anm. zu OGH Wien in GRUR-Prax, 2021, 579

IP rights in competition in Germany

in Lexology "Intellectual Property and Antitrust", 2022

German Patent Law & Litigation

Bayerischer Patentanwaltsverein e.V., November 2021

EuGH-Vorlage zu einstweiligem Rechtsschutz in Patentsachen

Anm. zu LG München I in GRUR-Prax 2021, 109

The Revised German Patent Act – What Practitioners need to know

OxFirst 6th IP and Competition Forum – The Future of FRAND, Juni 2021

Verlust der FRAND-Lizenzwilligkeit bei Antrag auf Anti-Suit-Injunction

Anm. zu LG München I in GRUR-Prax, 2021, 350

What SEPs and FRAND mean for players in the distribution chain

Online-Seminar, Mai 2021

Anm. zu OLG Karlsruhe: FRAND-Einwand: Zur Lizenzwilligkeit bei Gegen-angebot nach § 315 BGB

Anm. zu OLG Karlsruhe in GRUR-Prax, 2021, 315

Zurechnung im Ausland durchgeführter Verfahrensschritte bei Patentverletzung

Anm. zu LG Düsseldorf in GRUR-Prax 2020, 413

SEP Litigation and FRAND Defence in Germany

in Lexology "Intellectual Property and Antitrust", 2021

Litigating standard-essential patents in Germany

in Lexology "Intellectual Property and Antitrust", 2020

DE – NOKIA V. DAIMLER

in EPLAW Blog, Oktober 2020

FRAND-Einwand I

Anm. zu BGH,  KZR 36/17 in Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, 2020

DE - Preliminary Injunctions involving Patents and German Utility Models

in EPLAW Blog, März 2020

Trommeleinheit

Anm. zu BGH, X ZR 55/16 in Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, 2018, 61

Geschäftsführerhaftung

Anm. zu BGH, I ZR 242/11 in Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, 2014, 518

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies zur Bereitstellung und Analyse unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Ihre Rechte.

Speichern Abbrechen Annehmen Ablehnen Datenschutzerklärung