Life Sciences

Life Sciences

Die junge und extrem dynamische Life Sciences-Branche umfasst so viele verschiedene Bereiche/Disziplinen wie kaum eine andere: Neben den klassischen Biowissenschaften wie Biochemie, Biotechnologie, Immunologie oder Mikrobiologie sind aus der Verschmelzung unterschiedlicher Wissenschaften zahlreiche neue Fachgebiete wie beispielsweise Bioinformatik, Biomedizintechnik oder medizinisch-biologische Chemie entstanden. In all diesen Fachgebieten besteht ein besonders hoher Bedarf an Forschung und ein großes Innovationspotential. Deutschland ist dabei nicht nur ein wichtiger Absatzmarkt für Life Sciences-Unternehmen, sondern auch ein Innovationsstandort für zahlreiche Start-ups.

Nach dem sprunghaften Wachstum in den vergangenen Jahren gibt es Anzeichen für eine Konsolidierung des Marktes – besonders IP als Unternehmens-Asset wird vor diesem Hintergrund zukünftig an Bedeutung gewinnen. Doch auch neue, revolutionäre Technologien, wie etwa CRISPR im Genome Editing-Bereich, bringen stets neue Herausforderungen mit sich.

Die Life Sciences-Gruppe von Eisenführ Speiser vertritt sowohl große und mittelständische Unternehmen als auch Start-ups, insbesondere in den Bereichen Biotechnologie, Pflanzenbiotechnolgie, Mikrobiologie, Biomedizin, Functional Food, Bioinformatik, Digital Health, Lebensmittelchemie, Riech- und Aromastoffe und Pharmazie.

Unsere Anwälte

Die Anwältinnen und Anwälte von Eisenführ Speiser vereinen technische und juristische Exzellenz. Die folgenden Ansprechpartner erörtern gemeinsam mit Ihnen Ihr konkretes Anliegen und stellen das für Sie richtige Team zusammen.

Zu den Anwälten

Aktuelle Nachrichten

April 2021

Eisenführ Speiser kooperiert mit dem Deutsche Börse Venture Network

Mehr lesen »

März 2021

EPA widerruft Patent von Sigma-Aldrich zur CRISPR-Technologie

Mehr lesen »

November 2020

„Patents – What start-ups need to know“ – Interview mit Fabian Fegers und Manuel Söldenwagner in Lawyer Monthly

Mehr lesen »

Ausgezeichnet

»Strong, full-service IP firm with extensive coverage of the German market«

Chambers Europe 2021

»Eisenführ Speiser is steadily building a thriving litigation arm, while also undertaking decisive action in counterfeiting and border confiscation matters«

World Trademark Review 2021

»Neben den im Markt bekannten Namen übernimmt hier auch die junge Generation immer mehr Verantwortung in Mandanten«

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020 (Marken- und Designrecht)
JUVE

»Die zahlreichen Dauermandanten und der stete Ausbau der Praxis durch Übernahme neuer Portfolios belegen die konsistent hohe Beratungsqualität des Teams«

The Legal 500 Deutschland 2021 (Patentrecht: Anmeldungen/Amtsverfahren)
Legal 500

»With both patent attorneys and attorneys at law on deck, professional and reliable boutique Eisenführ Speiser is the full package«

IAM Patent 2020
IAM

»Die gemischte IP-Kanzlei ist eine der sehr aktiven deutschen Prosecution-Praxen, aber auch in Prozessen ist sie sehr aktiv«

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020 (Patentrecht)
JUVE

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies zur Bereitstellung und Analyse unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Ihre Rechte.

Speichern Abbrechen Annehmen Ablehnen Datenschutzerklärung