Life Sciences

Life Sciences

Die junge und extrem dynamische Life Sciences-Branche umfasst so viele verschiedene Bereiche/Disziplinen wie kaum eine andere: Neben den klassischen Biowissenschaften wie Biochemie, Biotechnologie, Immunologie oder Mikrobiologie sind aus der Verschmelzung unterschiedlicher Wissenschaften zahlreiche neue Fachgebiete wie beispielsweise Bioinformatik, Biomedizintechnik oder medizinisch-biologische Chemie entstanden. In all diesen Fachgebieten besteht ein besonders hoher Bedarf an Forschung und ein großes Innovationspotential. Deutschland ist dabei nicht nur ein wichtiger Absatzmarkt für Life Sciences-Unternehmen, sondern auch ein Innovationsstandort für zahlreiche Start-ups.

Nach dem sprunghaften Wachstum in den vergangenen Jahren gibt es Anzeichen für eine Konsolidierung des Marktes – besonders IP als Unternehmens-Asset wird vor diesem Hintergrund zukünftig an Bedeutung gewinnen. Doch auch neue, revolutionäre Technologien, wie etwa CRISPR im Genome Editing-Bereich, bringen stets neue Herausforderungen mit sich.

Die Life Sciences-Gruppe von Eisenführ Speiser vertritt sowohl große und mittelständische Unternehmen als auch Start-ups, insbesondere in den Bereichen Biotechnologie, Pflanzenbiotechnolgie, Mikrobiologie, Biomedizin, Functional Food, Bioinformatik, Digital Health, Lebensmittelchemie, Riech- und Aromastoffe und Pharmazie.

Unsere Anwälte

Die Anwältinnen und Anwälte von Eisenführ Speiser vereinen technische und juristische Exzellenz. Die folgenden Ansprechpartner erörtern gemeinsam mit Ihnen Ihr konkretes Anliegen und stellen das für Sie richtige Team zusammen.

Zu den Anwälten

Ausgezeichnet

»Eisenführ Speiser pulls out all of the stops for clients«

IAM Patent 2019
IAM Patent 2019

»Strong, full-service IP firm with extensive coverage of the German market«

Chambers Europe 2019

»Global brand owners and Germany’s hidden champions alike continue to flock to Eisenführ Speiser for its cost-effective, commercially minded support«

World Trademark Review 2019

»Dass Mandanten wie Philips zuletzt immer umfassender in UWG- und Designprozessen das IP-Team mandatieren, unterstreicht, wie Mandanten die Erfahrung des Teams schätzen«

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/20 (Marken- und Designrecht)
JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/20

»Eisenführ Speiser partizipiert mehr als andere Patentanwaltskanzleien am wachsenden Prozessgeschäft in Deutschland«

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/20 (Patentrecht)
JUVE

»Eisenführ Speiser ist ein wahrer Partner in der strategischen Planung und Umsetzung von IP-Herausforderungen«

The Legal 500 Deutschland 2019 (Patentrecht/Streitbeilegung)
The Legal 500 Deutschland (Patentrecht/Streitbeilegung)

»Eisenführ Speiser überzeugt Mandanten durch die Kombination von breiter Branchenabdeckung und tiefgehender Expertise«

The Legal 500 Deutschland 2019 (Patentrecht)
The Legal 500 Deutschland 2019 (Patentrecht)

»Eisenführ Speiser combines contentious and non-contentious work with ease«

IAM Patent 2019
IAM Patent 2019