Christof Kudla

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat.

Christof Kudla


European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat.

Christof Kudla


European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney

Kanzleigründung in 2014, Kooperationspartner von Eisenführ Speiser seit 2015.

Als Patentanwalt hat Christof Kudla besondere berufliche Erfahrung in der Ausarbeitung und Betreuung deutscher, europäischer und internationaler Patentanmeldungen sowie in der Ausarbeitung von Einsprüchen.

Christof Kudla spricht Deutsch, Englisch und Polnisch.

Technische Schwerpunkte

  • Polymerchemie
  • Synthesechemie
  • Papierchemie
  • Duft- und Geschmacksstoffe
  • Oberflächenbehandlung
  • Lebensmittelchemie
  • Dentalchemie
  • Pharmazie

Vita

Studium an der Bergischen Universität Wuppertal. Diplom in Chemie in 2006. Forschungsschwerpunkte: Synthesechemie, Makromolekulare Chemie und Materialwissenschaften. Promotion bei Prof. Ullrich Scherf auf dem Gebiet der organischen, halbleitenden Polymere für elektrische Anwendungen, wie organische LEDs (OLEDs), organische Transistoren (OFETs) und organische Solarzellen.

Ausbildung zum Patentanwalt bei Eisenführ Speiser von 2010-2013; Ausbildungsstationen: Patentstreitkammer 4b am LG Düsseldorf, Deutsches Patent- und Markenamt und Bundespatentgericht. Parallel Studiengang „Recht für Patentanwälte“ an der FernUniversität in Hagen.

Patentanwalt seit 2014, European Patent Attorney seit 2015.

Mitgliedschaften

  • Patentanwaltskammer (PAK)
  • Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi)