News

01.05.2018

Vortrag von Tilman Müller: „Aktuelle Rechtsprechung zur mittelbaren Patentverletzung“

Mittelbare oder unmittelbare Patenverletzung - trotz eigentlich klarer Unterscheidungsgrundsätze gibt es hier immer wieder schwierige Abgrenzungsfragen. In der Rechtsprechung haben sich Ausnahmen und Ergänzungen entwickelt, die den Einzelfall erheblich erschweren können. 

Im Rahmen einer Vortragsveranstaltung der VPP-Bezirksgruppe Süd am 6. Juni 2018 gibt Dr. Tilman Müller, Partner bei Eisenführ Speiser und erfahrener Spezialist für Patentverletzungsverfahren, einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung.