News

01.06.2018

Volkmar Henke in IAM 90 – Is SEP licensing up to standard?

Standardessentielle Patente (SEP), insbesondere im Bereich des Mobilfunks, standen in jüngerer Vergangenheit im Mittelpunkt einiger entscheidender Urteile in Europa, den USA und Asien. Mit Spannung erwartet wird in Deutschland die höchstrichterliche Entscheidung des Bundesgerichtshofs über den ersten dort anhängigen SEP-Fall, die im Frühjahr 2019 fallen dürfte.

Das Magazin Intellectual Asset Management (IAM) hat für seine aktuelle Ausgabe ein SEP-Expertenteam aus Europa und den USA – darunter Volkmar Henke, Partner bei Eisenführ Speiser – zu verschiedenen Aspekten des Themas befragt.

Das Interview ist hier zu finden.