News

01.06.2015

Volkmar Henke hält Vortrag bei der GCR Live-Konferenz in Brüssel

„Global Competition Review“ (GCR) gilt als einer der weltweit führenden Nachrichtendienste im Bereich Wettbewerbsrecht. Die Vortragsreihe „GCR Live“ gibt Interessierten praktische Ratschläge und informiert Teilnehmer über aktuelle Fälle sowie die neuesten Trends. 

Rechtsanwalt Volkmar Henke ist invited Panelist auf der Konferenz „GCR Live 3rd Annual IP & Antitrust“ und trägt dort in Session 1 „Innovation und Patentschutz “ vor. Er wird sich insbesondere mit den Auswirkungen der jüngsten kartellrechtlichen Rechtsprechung auf laufende Patentverletzungsprozesse befassen. Schwerpunkt ist die Situation bei standard-essentiellen Patenten (SEP). Das Event findet am 4. Juni 2015 in Brüssel statt.

Weitere Informationen unter http://globalcompetitionreview.com/events