News

15.11.2019

EPA-Studie „Market success for inventions – Patent commercialisation scoreboard: European SMEs“

Eine neue Studie des EPA zeigt, wie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Europäische Patente bei der Vermarktung ihrer Innovationen nutzen. So sind Patente für die Unternehmen nicht nur ein Mittel zum Schutz vor Nachahmern, sondern werden als Instrument eingesetzt, um bei zumeist begrenzten eigenen Ressourcen Partner zu gewinnen, mit deren Unterstützung eine Vermarktung der geschützten Innovation häufig erst möglich wird, z. B. durch Lizenzverträge, Kooperationen oder Spin-offs.

Die „Key findings“ sowie die vollständige Studie sind hier zu finden (nur in englischer Sprache verfügbar).

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies zur Bereitstellung und Analyse unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Ihre Rechte.

Speichern Abbrechen Annehmen Ablehnen Datenschutzerklärung