Katrin Klein

Dipl.-Ing.

Katrin Klein

Patentanwältin
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney

Dipl.-Ing.

Katrin Klein

Patentanwältin
European Patent Attorney
European Trade Mark and Design Attorney

Katrin Klein hat besondere Erfahrung in der Ausarbeitung und Betreuung deutscher, europäischer und internationaler technischer Schutzrechte sowie in Fragen des Arbeitnehmererfinderrechts. Zudem wirkt sie regelmäßig bei der Anfertigung von Freedom To Operate-Gutachten mit.

Katrin Klein spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Technische Schwerpunkte

  • Halbleiterentwicklung
  • Lüftungsbau
  • Metallurgie
  • Werkstoffwissenschaften

Vita

Ingenieurwissenschaftliches Studium an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken, Dipl.-Ing. (Werkstoffwissenschaften), wissenschaftliche Forschungs- und Projektarbeiten am Fraunhofer-Institut für zerstörungsfreie Prüfverfahren sowie am Lehrstuhl für Pulvertechnologie von Glas und Keramik.

Katrin Klein verfügt über mehrjährige Berufserfahrung als Entwicklungsingenieurin im Bereich Brennstoffzellenentwicklung in Firmen in Österreich und Deutschland sowie als Abteilungsverantwortliche beim Aufbau eines Start-Up-Unternehmens in diesem Bereich.

Juristische Ausbildung bei Eisenführ Speiser, an einer Kammer für Patentstreitsachen beim Landgericht Hamburg, sowie beim Deutschen Patent- und Markenamt und dem Bundespatentgericht.

Patentassessorexamen 2015, European Patent Attorney seit 2016.

Mitgliedschaften

  • Patentanwaltskammer (PAK)
  • Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi)
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
  • Bundesverband deutscher Patentanwälte
  • Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Publikationen & Vorträge

Neueste Rechtsprechung im deutschen Patentrecht 2018

herausgegeben von Eisenführ Speiser