Marken und andere Kennzeichen

Druckversion

Unverwechselbar bleiben: Markenrecht

Eingetragene Marken sind die geschützten Namen Ihrer Produkte (Waren wie Dienstleistungen). Sie sind der Flankenschutz für deren Markteinführung und Ihre erfolgreiche unternehmerische Entwicklung. Unsere Anwälte verfügen über langjährige Erfahrung in deutschem, europäischem und internationalem Markenrecht.

Identitäten schützen: Kennzeichenrecht

Über eine Marke hinaus können auch andere Zeichen(-folgen), Bilder und Werktitel im Rahmen der sogenannten Kennzeichenrechte geschützt werden. Logos, Firmennamen, Werktitel: Der gute Ruf eines Unternehmens oder eines Produktes, der sich mit einem Wort, einem Zeichen oder einem Bild verbindet, wird zum Kapital des Rechtsinhabers. Ihn vor unlauterer Ausbeutung und gegebenenfalls Beschädigung zu schützen, ist das Ziel des Kennzeichenrechts.

Im Rahmen spezifischer Fragestellungen stehen Ihnen bei Eisenführ Speiser für beide Bereiche viele Patent- und Rechtsanwälte zur Seite. Die folgenden Ansprechpartner beraten Sie in Ihrem konkreten Anliegen und stellen das für Sie richtige Team zusammen.

Ihre Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Mark
Andres, Bremen
Böhm, Hamburg
Dipl.-Phys. Dr. rer. nat. Ludger
Eckey, Berlin
Förster, Bremen
Dipl.-Wirt.-Ing. Rainer
Fritsche, München
Sander, Bremen