Nicole Dekker

Nicole Dekker

Rechtsanwältin

Nicole Dekker

Rechtsanwältin

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Nicole Dekker sind das nationale und internationale Markenrecht (Markeneintragungs- und Verletzungsverfahren) einschließlich des Rechts der Europäischen Unionsmarken sowie das Wettbewerbs- und Urheberrecht.

Nicole Dekker spricht Deutsch, Englisch und Französisch (Grundkenntnisse).

Praxisfelder

  • Markenrecht
  • Designrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Urheberrecht

Vita

Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, mit dem Schwerpunkt Unternehmen, Märkte und Gewerblicher Rechtsschutz; Erstes Juristisches Staatsexamen 2012; Referendariat in Münster, Arnsberg und Bremen; Zweites Juristisches Staatsexamen 2014.

Zugelassen als Rechtsanwältin seit 2014. Bei Eisenführ Speiser (Bremen) seit 2013, zunächst als Rechtsreferendarin, als Rechtsanwältin seit 2014.

Mitgliedschaften

  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen
  • Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP)
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)

Publikationen & Vorträge

Neueste Rechtsprechung im deutschen Markenrecht 2018

herausgegeben von Eisenführ Speiser

Neueste Rechtsprechung im deutschen Markenrecht 2017

herausgegeben von Eisenführ Speiser

Neueste Rechtsprechung im deutschen Markenrecht 2016

herausgegeben von Eisenführ Speiser